ISLAND – zwischen Nordlichtern, Vulkanen und Geysiren

Das Licht der Herrlichkeit scheint in der Nacht – wer kann es sehen? Ein Herz, das Augen hat und wacht. – Angelus Silesius (1624-1677) Eine der beeindruckendsten Reisen überhaupt führte mich gemeinsam mit einer Kollegin nach Island – und das im Winter. Wir wurden belächelt und für verrückt erklärt, was uns aber nicht davon abgehalten

Weiterlesen