Kategorie: UNESCO

PETERHOF – der Zar ließ sichs was kosten…

Der Mensch kann sich besser in einem kleinen Häuschen einrichten, als in einem großen Schloss. Lew Nikolajewitsch Tolstoi (1828 – 1910) Abgesehen vom Katharinenpalast, den ich dir in meinem letzten Beitrag ja schon vorgestellt habe, gibt es noch ein weiteres, großartiges Schloss in der Umgebung von St. Petersburg, das du dir auch keinesfalls entgehen lassen

Weiterlesen

ST.PETERSBURG – Prunk und Glanz – und die Suche nach dem Zaren

Das Geheimnis des menschlichen Lebens liegt nicht im bloßen Leben, sondern im Sinn des Lebens. Fjodor Dostojevski (1821 – 1881) Die Hauptreisezeit für St. Petersburg beginnt Ende Mai, wenn die Temperaturen im Norden wärmer, die Nächte länger und die Abende milder werden. Einen besonderen Reiz hat die Stadt aber auch im Winter, wie ich gerade

Weiterlesen

MALTA – Ostern einmal anders

Erforsche die Welt, denn es gibt keinen anderen Weg, der Wahrheit auf die Spur zu kommen. Seneca (1 – 65 n. Chr.) Am Ende des Winters sehnen wir uns immer schon sehr nach ein bisschen Sonne. Welch ein Glück, dass um diese Zeit auch immer Osterferien anstehen – im letzten Jahr haben sich die Halbstarken

Weiterlesen

CUENCA – hängende Häuser im Herzen La Manchas

Wenn du denkst, Abenteuer seien gefährlich, versuche es mit Routine. Diese ist tödlich. Paulo Coelho (geb. 1947) Obwohl ich in einer Millionenstadt wohne und das auch sehr genieße, habe ich in den letzten Jahren gelernt, den Charme und den Zauber zu genießen, der oft von viel kleineren Städten ausgeht. Und wie sehr einen genau diese

Weiterlesen

VALENCIA – Abwechslung pur an der Costa Blanca

Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen. Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832) Einem super günstigen Flug-Angebot ist es zu verdanken, dass meine liebe Freundin Marina und ich Ende Jänner dem bitterkalten Österreichischen Winter entfliehen und an der Costa Blanca bei herrlichen 22°C etwas

Weiterlesen

VALLETTA – Europas kleinste Hauptstadt ganz groß!

Reisen macht einen bescheiden. Man erkennt, welch kleinen Platz man in der Welt besetzt.  Gustave Flaubert (1821 – 1880) Die heurigen Osterferien verbrachten die Halbstarken und ich auf Malta. Nicht in der Hauptstadt selbst sondern etwas außerhalb am Strand, aber dennoch führt an Valletta kein Weg vorbei – und das ist auch gut so. Valletta

Weiterlesen

UNESCO – Historisches Zentrum von Sighisoara

Einst unter dem Namen Castrum Sex im 12.Jahrhundert von den Siebenbürger Sachsen gegründet, ist Sighisoara (oder Schäßburg, wie es auf Deutsch heißt) ein Paradebeispiel für eine mittelalterliche Stadt, die bis heute erstaunlich gut erhalten ist, eine Mischung aus Barock, Renaissance und Gotik prägt das Stadtbild. Das wohl schönste Bauwerk der Stadt ist der Stundturm, der

Weiterlesen

SIEBENBÜRGEN – auf den Spuren von Graf Dracula

„Der glücklichste Mann, der auf Erden wandelt, ist jener, der seine wahre Liebe findet.“ (aus dem Film „Bram Stoker’s Dracula“) Eine der schönsten Gegenden Rumäniens ist definitiv Siebenbürgen. Das kann ich mit Gewissheit behaupten, haben die Halbstarken und ich doch im letzten Sommer während unserer Osteuropa-Tour Rumänien 2 Wochen lang unsicher gemacht. Und wir sind

Weiterlesen

GMUNDEN – Winter ade beim Glöcklerlauf

Es ist besser, ein Licht zu entzünden, als auf die Dunkelheit zu schimpfen. Konfuzius (551 – 479 v. Chr) Alljährlich am 5.Jänner, dem Vorabend des Dreikönigstages, findet in weiten Teilen des Salzkammergut der Glöcklerlauf statt. Wir waren vor 2 Jahren in Gmunden und haben uns diese Spektakel einmal selbst angesehen. Der Ablauf der Veranstaltung ist

Weiterlesen

MAULBRONN – herbstliches Klostererlebnis der Extraklasse

Wenn du die Speisen ablehnst, die Brauchtümer ignorierst, die Religion fürchtest und die Menschen meidest, bleibst du besser Zuhause. James Michener (1907-1997) Eigentlich eher zufällig sind die Halbstarken und ich in Maulbronn gelandet, weil es fast direkt auf unserem Weg von München nach Strassburg lag und wir auf der Reise plötzlich soooo hungrig geworden sind

Weiterlesen