Schlagwort: Schloss

UPPSALA – wo Schwedens Studenten zu Hause sind

In den kleinsten Dingen zeigt die Natur die allergrößten Wunder. Carl von Linné (1707 – 1778) Etwa 50 km nördlich von Stockholm, und von der Hauptstadt aus gut mit Bahn und Bus zu erreichen, liegt die beschauliche Stadt Uppsala. Abgesehen davon, dass der Name lustig klingt, und du vielleicht den alten Schlager von Kirsti Sparboe

Weiterlesen

KATHARINENPALAST – und die Suche nach dem Bernsteinzimmer

Das goldene Zeitalter war damals, als das Gold noch nicht herrschte. Unbekannter Verfasser. St.Petersburg selbst bietet an sich ja schon eine Menge unglaublich faszinierender Sehenswürdigkeiten. Wenn du die zweitgrößte russische Stadt besuchst, gibt es aber noch weitere Attraktionen, die du dir keinesfalls entgehen lassen darfst: etwa 30 km südlich bzw. südwestlich der Stadt liegen der

Weiterlesen

PETERHOF – der Zar ließ sichs was kosten…

Der Mensch kann sich besser in einem kleinen Häuschen einrichten, als in einem großen Schloss. Lew Nikolajewitsch Tolstoi (1828 – 1910) Abgesehen vom Katharinenpalast, den ich dir in meinem letzten Beitrag ja schon vorgestellt habe, gibt es noch ein weiteres, großartiges Schloss in der Umgebung von St. Petersburg, das du dir auch keinesfalls entgehen lassen

Weiterlesen

ST.PETERSBURG – Prunk und Glanz – und die Suche nach dem Zaren

Das Geheimnis des menschlichen Lebens liegt nicht im bloßen Leben, sondern im Sinn des Lebens. Fjodor Dostojevski (1821 – 1881) Die Hauptreisezeit für St. Petersburg beginnt Ende Mai, wenn die Temperaturen im Norden wärmer, die Nächte länger und die Abende milder werden. Einen besonderen Reiz hat die Stadt aber auch im Winter, wie ich gerade

Weiterlesen

LEDNICE – Märchenlandschaft im Nachbarland

Märchen sind die letzte Literaturgattung, die uns in dem Glauben verführt, daß die Liebe eine Chance auf dieser Welt hat. Eugen Dreiermann (* 1940) Am Sonntag haben die Halbstarken und ich einen wunderschönen Tag in Lednice in Tschechien verbracht und wieder einmal ist mir bewusst geworden, dass wir unseren östlichen Nachbarn immer noch viel zu

Weiterlesen

SCHALLABURG – Back to the 70ies

Die beiden schönsten Dinge sind die Heimat, aus der wir stammen, und die Heimat, nach der wir wandern. – Heinrich Jung-Stilling (1740-1817) Sonntag Nachmittag – das Wetter ist maximal mittelprächtig angesagt. Wohin also mit den Halbstarken in meiner Wohnung, damit wir einen halbwegs harmonischen und streit-befreiten Tag verbringen können? Meine liebe Freundin Christine schlägt vor,

Weiterlesen

Ich hab mein Herz in HEIDELBERG verloren…

Ich hab‘ mein Herz in Heidelberg verloren, In einer lauen Sommernacht. Ich war verliebt bis über beide Ohren Und wie ein Röslein hat ihr Mund gelacht. Fritz Löhner-Beda (1883-1942) Ein Zufall führte mich im Frühjahr 2016 nach Heidelberg – ein Zufall in Form eines Kongresses, an dem ich teilnehmen durfte. Da ein Kongress viel Anstrengung

Weiterlesen